1
mv magdeburg
blind
MARINEVEREINIGUNG MAGDEBURG
VON 1894/1991 e.V.
Unsere Marinevereinigung ist seit 1991 wieder präsent und als Mitglied im Deutschen Marinebund e.V. setzten wir die seemännischen Traditionen unserer altvorderen Kameraden, die sich erstmals 1894 gründeten, fort.

Wir verstehen uns als Vereinigung für alle seemännisch Interessierten, sei es der Kamerad der Marine, der christlichen Seefahrt, der Binnenschifffahrt oder der Kamerad vom
Wasserschutz.

Unsere Tür steht auch den Interessenten offen, die keinen maritimen Hintergrund haben.


Alle marineinteressierten Gäste sind uns stets willkommen und herzlich eingeladen. Eventuelle
Ängste, es könnte sich bei uns um eine revanchistische Vereinigung handeln, können wir mit ruhigem Gewissen zerstreuen.
UNSER VORSTAND
1. Vorsitzender
Thomas Eicke

2. Vorsitzender
Dietmar Steg

Schriftführer
Kurt Granse

Schatzmeister
Rolf Ziegler
IMPRESSUM
Thomas Eicke
Meitzendorfer Straße 10
39179 Barleben

Telefon
0172 1723624

E-Mail
volksmarine.theicke@t-online.de

Verantwortlicher i.S.d. § 6 MDStV & 6TDG
Vorname Name (Vorsitzender)

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Vervielfältigung von Inhalten oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers bzw. des o.a. Verantwortlichen dieser Webseite.

Domaininhaber

Maritime Servicegesellschaft des Deutschen Marinebundes mbH.

Administration
Maritime Servicegesellschaft mbH
Strandstraße 92
24235 Laboe

Alexander Hub

Telefon
04343 49484940

E-Mail
a.hub@maritime-sg.de
UNSERE TREFFEN

Wir treffen uns jeden 3. Samstag des Monats,
ab 15 Uhr im "Reiterstübchen".
mv magdeburg


HIER FINDEN SIE UNS


Gaststätte "Reiterstübchen"
Rudolf-Breitscheid Straße 21
39179 Barleben (bei Magdeburg)

MARINEVEREINIGUNG MAGDEBURG VON 1894/1991 e.V.
auf einer größeren Karte anzeigen
blind